Reha- und Behindertensport

Leitung: Dr. Anke Raabe-Oetker
Telefon: (0221) 49824690
eMail: raabe-oetker@dshs-koeln.de

Sport soll als bewegungstherapeutische Maßnahme beeinträchtigte Funktionen (i.S. von orthopädisch, neurologisch und internistischen Erkrankungen) kompensieren, regenerieren und/oder Sekundärschäden vorbeugen!

Hierzu bieten wir an:

Bereich: Herzerkrankungen

Herzsport I
Do, 17:30 – 19:00, Piusstrasse 87, Köln (Ehrenfeld)
ÜL: Sandra Peitz

Herzsport II
Do, 19:00 – 20:30,  Piusstrasse 87, Köln (Ehrenfeld)
ÜL: Sandra Peitz

Koronarsport
Mo, 19:00 – 20:30, Im Hasental (Realschule), Köln (Deutz)
ÜL: Bertram Haupt / Regine Küster

 

Bereich: Neurologie
Gehtraining nach Schlaganfall
Mo, 17:00 – 18:30, Am Sportpark (DSHS Halle 7), Köln (Junkersdorf)
ÜL: Regina Franzki

Außerdem bieten wir im Rahmen des Koronarsports ein spezielles Sommerprogramm.
Lungensport:
Lungensport in der Deutschen Sporthochschule in Kooperation mit dem TPSK 1925 e.V.
Warum Lungensport?
Lungenkranke müssen nicht mehr auf körperliche Belastungen verzichten – im Gegenteil: „Wir konnten zeigen, dass sie von körperlicher Aktivität durchaus profitieren.
Was bewirkt Lungensport?
Steigerung der Belastbarkeit und Erhöhung der Leistungsfähigkeit, Verminderung der Atemnot und Stabilisierung der Erkrankung, Verbesserung des Allgemeinzustandes, Erhöhung der Lebensqualität. Darüber hinaus macht Lungensport in einer Gruppe viel Spaß und stärkt das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.
Lungensport hat nichts mit Leistungssport zu tun.
Beim Lungensport sollen:
• Atem- und Entspannungstechniken vermittelt werden,
• Ausdauer trainiert werden,
• Muskelaufbau gefördert werden,
• Muskelkraft gestärkt werden,
• Koordination der Bewegungsabläufe verbessert werden,
• Dehnungsfähigkeit hergestellt werden,
• Entspannungstechniken vermittelt werden.

Lungensport (COPD) mit Sauerstoff
Mo, 15:00 – 16:00, Am Sportpark (DSHS Halle 7), Köln (Junkersdorf)
ÜL: Anke Raabe-Oetker

Lungensport (COPD) ohne Sauerstoff
Mo, 16:00 – 17:00, Am Sportpark (DSHS Halle 7), Köln (Junkersdorf)
ÜL: Anke Raabe-Oetker

Lungensport (COPD) mit Sauerstoff
Di, 16:00 – 17:00, Weinsbergstrasse 72 (Eingang Piusstr.), Köln (Ehrenfeld)
ÜL: Anke Raabe-Oetker

Lungensport (COPD) ohne Sauerstoff
Di, 17:00 – 18:00, Weinsbergstrasse 72 (Eingang Piusstr.), Köln (Ehrenfeld)
ÜL: Anke Raabe-Oetker

Auskünfte und Informationen:
Dr. Anke Raabe-Oetker, Tel: 0221 / 4982-469
Infos bei der Geschäftsstelle: Mo. – Fr.: 08:00 Uhr – 12:00 Uhr, 0221/7390677